Sorten

Zur Zeit vorrätig :

 

 

Landbier


Stil : Dunkles Altbier

Alkohol : ~ 4,7 vol-%
Zutaten : Wasser, Gerstenmalze*, Weizenmalz*, Hopfen, Hefe obergärig

Ein dunkleres obergäriges Bier, das beim Einschenken einen leicht hopfigen, malzigen Duft verströmt. Durch mehrere Malzsorten erhält es seine dunkle Farbe, dezente Röstaromen und einen leicht malzigen Geschmack.

Ein süffiges, nur leicht herbes Bier mit leichter, natürlicher Trübung.

 

 

 

Pale Ale – fruchtig herb

Stil : Pale Ale, obergäriges Vollbier in amerikanischem Stil
Alkohol : ~ 5,5 vol-%

Zutaten : Wasser, Gerstenmalze*, 4 verschiedene Hopfen, Hefe obergärig

Ein helles obergäriges Bier, das schon beim Öffnen einen herrlich fruchtigen Duft verströmt. Durch mehrere Malzsorten erhält das Bier seine orangene bis kupferne Farbe. Die verschiedenen Hopfensorten erzielen ein sehr komplexes fruchtiges Aroma, im Einklang mit der leichter Malzigkeit. Es ist sehr vollmundig mit einer sanften, nachklingenden edlen Bitternote.

Pilsner


Stil : Pilsner

Alkohol : ~ 4,9 vol-%
Zutaten : Wasser, Gerstenmalze*, Hopfen, Hefe untergärig

Helles untergäriges Bier mit leichtem Malzkörper und leicht aromatisch durch 3 verschiedene Hallertauer Hopfen (Taurus, Magnum, Tradition).
Süffig, ganz natürlich und ohne Zusatzstoffe oder Hilfsstoffe.

 

 

Zur Zeit  nicht lieferbar:

Monroe Alt (Sondersud aus der Altbierreihe, kleine Menge)

Winterbock
Stil : Dunkles obergäriges Altbier

Alkohol : ~ 5,0 vol-%

Zutaten : Wasser, Gerstenmalze*, Weizenmalz*, Hopfen, Hefe obergärig

Altbierreihe : Ein Bier nach alter Brauart (daher der Begriff „Altbier“) neu interpretiert mit modernen, kräftigen Hopfen.

Durch die spezielle deutsche Hopfenzüchtung „Monroe“ erhält das Alt einen ganz eigenen, sehr gut eingebundenen fruchtigen Geschmack mit Noten von roten Beeren und Kirschen. Altbiertypisch sind natürlich neben den feinen Röstaromen auch edle Bitternoten zu finden.

 

Hefeweizen

JAN_9302-small

 

Stil : Weizenbier Single-Hop
Alkohol : ~ 5,1 vol-%

Zutaten : Wasser, Weizenmalz*, Gerstenmalz*, Hopfen (Saphir) , Hefe obergärig

Durch mehrere Malzsorten erhält das Bier seine orangene bis kupferne Farbe. Der Saphir-Aromahopfen erzielt ein feines fruchtiges Aroma und ist im Einklang mit der leichten Malzigkeit und dem leichten Bananenaroma. Das Herbe ist weizentypisch sehr zurückhaltend. Die etwas höhere Karbonisierung sorgt für zusätzliche Frische.

 

 

 

* Enthält Glutenhaltiges Getreide